Country Management

Zusammenarbeit in alle (Himmels-) Richtungen

Durch die digitale Welt ist es uns möglich, noch näher mit unseren Kollegen aus allen Lidl Länder zusammenzurücken. Mit ihnen stehen wir ständig im Austausch, um einen internationalen 360-Grad-Rundumblick über die gesamten fachlichen Prozesse sowie unsere IT-Landschaft zu haben. Für uns ist interkulturelle Kompetenz nicht nur ein Modewort, sondern wir erleben dies täglich in unserer Zusammenarbeit. Gemeinsames Verständnis von komplexen Zusammenhängen, die Zusammenarbeit und Kommunikation mit den unterschiedlichen Fachbereichen macht die Schnittstellenarbeit im Bereich Länderkoordination zu einer spannenden und abwechslungsreichen Tätigkeit. Du bekommst tiefe Einblicke in internationale Märkte und deren spezifische, sich täglich ändernde Herausforderungen. Hier erlebst du, was es heißt, sich mit internationalen Märkten, deren Gegebenheiten und Herausforderungen auseinanderzusetzen.

Neben all der Freiheit deine Themenschwerpunkte weiterzuentwickeln, übernimmst du gleichzeitig sehr früh Verantwortung, da du als Ansprechpartner für die Länder auch der Themenexperte bist. Aus diesem Grund triffst du in unserem Team auf viel Gestaltungsspielraum und die Möglichkeit, deine Aufgaben und dich selbst jeden Tag weiterzuentwickeln. Wichtig ist uns, dass wir im Team uns gegenseitig mit den verschiedenen Expertisen unterstützen und so nachhaltige Synergien schaffen – und das alles in vielen Sprachen, Kulturen und Themen. Am Ende will alles unter einen Hut gebracht werden, sodass das große Ganze von Lidl Digital immer einen Schritt weiter gebracht wird. Einer dieser Schritte war, dass wir unseren Onlineshop für Belgien und die Niederlande innerhalb eines Jahres aufschalten konnten – und welches Ziel setzt du dir?

Aktuelle Projekte

•    Aufbau eCommerce in den Lidl Ländern
•    Aufbau internationaler eCommerce Hub-Strukturen
•    Optimierung und Weiterentwicklung bestehender Lidl Onlineshops
•    Kontinuierliche Optimierung und Ausbau der Länderkoordinationsprozesse

Der Bereich Länderkoordination unterteilt sich in vier Schwerpunkte

•    Operative Betreuung der Länder, die bereits einen Onlineshop haben
•    Aufbau internationaler Projektteams und Optimierung und Weiterentwicklung bestehender Onlineshops
•    Projektleitungen für den Rollout von Onlineshops in neue Länder
•    Testkoordination

Du bist durch und durch Prozessdesigner, verstehst dich als agiler Unternehmensarchitekt und Business Enabler, der unsere Organisation fürs nächste Level des internationalen Onlinehandels aufstellen will? Dann herzlich willkommen in der digitalen Welt von Lidl!

Jetzt bewerben